Ich hab doch keine Zeit!

Es ist einer dieser bedeutungslosen Tage. Grau, trist, kühl, regnerisch. Kaum vor der Tür, möchte man schon wieder umdrehen und sich ins Bett legen, die Decke über den Kopf ziehen und weiter schlafen. Aber ich habe keine Zeit. Termindruck. Wie immer. 

 

Mit großen Schritten, leicht gesenktem Kopf gehe ich los. Mitten in den Münchner Hauptbahnhof. Es ist schon 07:45 Uhr und ich bin spät dran. Nur am Rande registriere ich die anderen Menschen um mich herum. Alles wuselt und obwohl die Halle riesig ist, hört man kaum Stimmen. Jeder schaut mehr oder weniger mürrisch drein. Am Süßigkeitenstand vorbei Richtung Ausgang. Weil ich diesen Bereich des Bahnhofs hasse wie die Pest, beschleunige ich nochmal. Und natürlich kollidiere ich wieder einmal mit einem dieser "Ich hör nix. Ich hab Kopfhörer auf"-Typen, die in einem Paralleluniversum unterwegs zu sein scheinen.

 

Aus dem Augenwinkel heraus sehe ich, wie sich ein älterer Herr an ein Klavier setzt, das in einem der Seitenräume steht. Kaum dass er Platz genommen hat, beginnt er zu spielen. Ich erkenne das Stück schon an den ersten Noten. Es ist eine Sonate von Schubert. Mehr weiß ich nicht, aber er spielt sie mit sehr viel Ausdruck, irgendwie verträumt, leicht und durch die Modulation doch so ernsthaft. Ich bleibe stehen und höre genau hin. Und immer mehr Menschen, die grade noch so in Hektik verfallen waren, tun es mir gleich. Sie bleiben einfach stehen. Die Musik berührt mich. 

 

Aber ich muss weiter. Ich habe dafür keine Zeit. 

 

"Depp", denke ich bei mir. Keine Zeit? Was erzähle ich meinen Zuhörern immer? Wir haben alle Zeit. 24 Stunden. Jeden Tag. Bis unsere letzte Stunde gekommen ist. Und bis dahin ist die Zeit für jeden von uns da. Es kommt nur darauf an, wie ich die Zeit verwende, welche Prioritäten ich setze. Ich muss mir keine Zeit nehmen. Und für mich selbst schon gar nicht.

 

Ich habe die Zeit. Sie gehört mir. Es ist meine Zeit. 

 

Wie geht ihr mit eurer Zeit um? 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Hier bloggt zwar ein Anwalt, aber es gibt hier keine juristischen Themen. Hier menschelt es einfach. Für Anregungen und Kritik bin ich stets dankbar!

Konflikte sind mein Beruf - sie zu lösen, ist meine Berufung

1.1.2017

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

13.4.2017

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie mir doch!
  • Facebook Basic Square
  • LinkedIn Social Icon
  • XING 64px
  • Twitter Basic Square